0

HEUTE

MiDi

House und Artverwandtes

Party23:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Es gibt in Dresden eine Clubmusik-Reihe. Immer mittwochs. Aller 2 Wochen. Es spielen immer wechselnde Gäste, es gibt 2 Residents, aber immer nur 2 DJs an einem Abend. Wichtig ist uns der ausschließliche Fokus auf gute Musik. Es gibt keinen Quatsch wie Deko oder so, auch keine Bühnensituation, aber bewegtes Licht. Es kostet keinen Eintritt. Ihr werdet aber beim ersten Getränk 2 Euro an der Bar mehr bezahlen. Mehr muss nicht gesagt werden. Mehr wurde auch noch nie gesagt. Und das ist auch gut so. Der Rest ist Musik.

Eintritt frei

18.10.2018

Die Radeberger Nerd & Vinyl Nacht

Schlauberger

Schlaubergerabend20:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Mit der zweiten Ausgabe der "Radeberger Nerd & Vinyl Nacht" bringt Radeberger Pilsner dieses besondere Angebot erneut in die junge Dresdner Gastronomie. Wer also den Start im Frühjahr verpasst hat, erhält somit eine zweite Chance, und wer schon dabei war, kommt sicher gern wieder?!

Für alle noch einmal zur Auffrischung: Was verbirgt sich hinter der "Radeberger Nerd & Vinyl Nacht"? Ein ganz besonderer, äußerst unterhaltsamer Abend!
In Zehn-Minuten-Auftritten bringen sehr spezielle und teils eigenwillige, aber auf ihre Art allesamt außergewöhnliche Persönlichkeiten ihre absoluten Lieblingsthemen auf die Bühne ? mit einer großen Portion Humor und dem Ziel, ihr Publikum zum Staunen und gern auch Schmunzeln anzuregen. Von 'A' wie Achterbahnen bis 'Z' wie Zahnpasta erwartet die Gäste eine vielseitige Kombination von spannenden Themen und ungewöhnlicher Wissensvermittlung. Zwischendrin gibt es Experimente und Quizze, gute Musik von Vinyl-Platten und natürlich auch kühles, feinherbes Radeberger Pilsner.

Die zweite Veranstaltung der "Radeberger Nerd & Vinyl Nacht" findet am Donnerstag, 18. Oktober 2018, in der Dresdner Groove Station statt. Wer dabei sein will, wenn Nerd & Vinyl auf das Pilsner treffen, sollte seinen Freundeskreis informieren und den Termin im Kalender gut festhalten. Der Eintritt am Abend ist frei; der Einlass startet ab 19 Uhr.

Eintritt frei

19.10.2018

DAVE Edition

Funky Monkey w/ Tereza

Hip Hop, Future Beats, Bass Music

Party22:00 UhrFreikarten

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Line Up:

Tereza (Waters, Berlin)
DNZ (Fat Fenders)
Scratchynski (Infinite Sequence)
east (Soulbox)

Text:

Aufdrehen für Skepta im Berghain, schwadronieren mit der deutschen Beat-Avantgarde. Ihre Clubnacht WATERS in fünf deutschen Städten. Eine eigene Radioshow bei COSMO im WDR. Dazu Gigs von Paris bis Fusion. An Tereza führt im deutschen DJ-Universum kein Weg vorbei: Sie kreiert ihren eigenen Sound und gibt einer ganzen Szene neue Impulse.
Mit echter Leidenschaft, technischer Finesse und viel Liebe zum Detail führt Tereza durch ihren eigene, eklektische World of Sound und sprengt damit die herkömmlichen Genregrenzen. Auf spannende Weise vereint sie musikalischen Forscherdrang mit einem freimütigen Bekenntnis zur Eskalation.
Dementsprechend vollgepackt sind ihre Festivalsommer mit Events wie Fusion, MS Dockville, Melt!, splash!, Schall im Schilf oder Spektrum. Ihre Clubshows führen sie quer durch Deutschland und regelmäßig ins europäische Ausland - Paris, Amsterdam, Warschau, Barcelona, Wien, Zürich, you name it. Ihr Mixtape-Projekt "BADUOLOGY: An Ode To Erykah Badu." hat mittlerweile 90.000 Plays auf Soundcloud erzielt und wurde weltweit gefeatured, u.a. auf dem renommierten, amerikanischen Musikblog OKAYPLAYER. Die dazugehörige Vinylauflage war innerhalb von einer Woche restlos ausverkauft.
Zusätzlich kuratiert Tereza ihre eigene Club-Reihe WATERS - ft. Mike Skinner, Lefto, Onra, Sam Gellaitry, ... - mit Stopps in Berlin, Hamburg, Stuttgart, München, Köln und beim splash! Festival, wo sie eine ganze Bühne mit ihrem WATERS-Programm bespielt hat. Außerdem übernimmt Tereza einmal im Monat bei COSMO, einem Ableger des öffentlich-rechtlichen Hörfunksenders WDR, die Regie und präsentiert ihre Neuentdeckungen und Lieblingskünstler.

Für uns klingt das nach einem amtlichen Beitrag zum DAVE-Festival 2018. Flankiert wird der Abend wie immer von der Funky Monkey Beat Squad bestehend aus DNZ, Scratchynski und east im DJ-Spaceship.

www.facebook.com/thisistereza

Ak: 7€

20.10.2018

Pauken & Trompeten meets International Soundclash

Downtempo, Cumbia, Tropical

Party22:00 UhrFreikarten

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Die (Vor-) Freude ist groß, endlich ist es soweit: Im Oktober besucht uns die International Soundclash Crew aus Fulda. Bereits zweimal sind wir diesen duften Menschen begegnet, zuletzt im Mai auf dem Hoppla!-Festival, wo Barbarella deren Tanzflur bespielen durfte, wovon sie noch heute geflasht ist. Absolut wiederholungsbedürftig, dachten sich alle Beteiligten. Gesagt getan, hier sind sie, um mit ihren deepen organischen Beats pure Lebensfreude zu verbreiten und euch in einen angenehmen Rausch zu versetzen. Kommt, tanzt und freut euch mit uns!

Styles:
Cumbia Digital & Tradicional, Organic Downtempo, Tropical Beats, Slow House, Andes Step, Oriental, Afrobeat & more

Lineup:
Phil Weé: https://soundcloud.com/phil_wee
Nacho Pitchu: https://soundcloud.com/beatjay
Barbarella: https://soundcloud.com/barbarella_dd
Barrio Katz - DJ: https://soundcloud.com/barriokatz

Ak: 3€ bis halb 12, dann 5€

21.10.2018

Lui Hill

Indie.Pop.Soul

Konzert20:00 UhrFreikartenTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

LUI HILL ist eine verbindende Kraft. Er spielt sein Schlagzeug in einem Rhythmus, der an ein entschlossenes Herz erinnert, kombiniert mit seinem Gesang irgendwo auf einer seelenvollen Reise, Meilen entfernt von dem, wo du angefangen hast. Und dennoch ist es eine unheimlich vertraute Reise.

Zwischen den Welten von Indie, Pop und Soul bis Hip Hop schafft LUI HILL einen Raum, in dem Grenzen verschwimmen. Was übrig bleibt, ist Musik, in die man total versinkt, während die eigene Phantasie in einen traumähnlichen Zustand abgleitet.

Der sich selbst produzierende Künstler verbringt viel Zeit in seinem heimischen Studio, in dem sich Schatten und Licht in der dort geschaffenen Musik wiederspiegeln.
Die besondere Mischung aus Neo Soul, Indie, Dark Electro Beats und leichtem Indie-Pop verschmelzen miteinander und schaffen das Universum, in dem sich LUI HILL bewegt.

luihill.com

SUPPORT:

FYE & FENNEK

Vvk: 10€ + Gebühren

22.10.2018

DAVE Festival Talk "Neben der Spur"

Politik und Gesellschaft

Talk20:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Dresden auf dem Weg zur Kulturhaupstadt 2025 - Wie steht es mit der Verantwortung gegenüber der Dresdner Sub- & Clubkultur?

Die aktuellen Geschehnisse, sowie die aktuellen Entwicklungen in der Stadt, rund um die Schließungen vom Club Sabotage, des Studiohauses KÖ 25 und der Kunst- & Kreativmanufaktur Haus 7 auf dem Drewag-Gelände bewegen die Betroffenen und viele weitere Akteure der Sub- & Clubkultur. Was passiert mit uns? Was passiert mit den dringend benötigten und bezahlbaren Freiräumen für die Kreativwirtschaft/Sub- & Clubkultur in der Stadt? Welche Verantwortung trägt die Stadt Dresden bezüglich dieser Entwicklung, auch in Bezug auf die Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025? Ist das Thema "Nachhaltigkeit" und "Schutz kultureller Freiräume" überhaupt Inhalt einer Bewerbung zur Kulturhaupstadt? etc. etc... Es gibt viele Fragen und wir wollen mit Vertretern der Stadt darüber reden und diskutieren. Initiativen wie Tolerave und DAVE, oder Clubbetreiber wie z.B. Christoph Töpfer (Sabotage & TBA) und viele mehr wollen Verantwortung für die Entwicklung der Stadt übernehmen, sie aktiv mitgestalten. Es wird Zeit!

Teilnehmer: Annekatrin Klepsch, Torsten Schulz, Magnus Hecht, Ronald Koon, Torsten Sablin
Moderation: Stephan Zwerenz

www.dave-festival.de

Eintritt frei

23.10.2018

Bingo Madness!

Bingo20:30 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Die Show mit Scha®m, Schall & Schnaps.
Die Skatrunden deiner Freunde nerven dich? Bei "Riskier dein Bier" ist alles hoffnungslos überfüllt und Teilnahme sowieso unmöglich? Jedes Kneipenquiz überfordert deinen geschundenen Geist und das machen ja eh' nur Klugscheißer?
Wenn du einfach nur dein Bier trinken und nebenbei noch absahnen willst, bist du hier genau richtig! Schmeiß die verfestigten Bilder von verkalkten Altersheimhappenings und zahnlosen MitspielerInnen über Bord und stürze dich ins BINGO-Getümmel!

Eintritt frei

24.10.2018

DAVE presents:

daensn_openmic

Hip-Hop

Konzert // Open Mic21:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Oldschool HipHop-Beats und sunny Westcost-Tunes machen die GrooveStation in dieser Nacht zur Prime-Crime-Hood.

daensn_openmic bietet allen MCs, Rappern und Sängern eine Plattform zu den Beats von Dresdens finest HipHop-Band daensn eigene Texte zu performen oder einfach zu freestylen.

Ak: 2€

25.10.2018

Band sucht Sänger*innen!

Cantine

LiveKaraoke

Konzert21:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Findest Du Kara OK? Gut, dass es jetzt eine Live-Karaoke-Band gibt, die für Dich auftischt! Es gibt Musiktitel à la carte und Du wählst spontan Dein Menü: Salat aus Querbeet, rockige Hauptspeise und ein schnulzig-süßer Nachtisch! Und für jede*n Sänger*in ein Freigetränk dazu!
Die Band spielt, Du singst!

Eintritt frei

25.10.2018

zu Gast im Alten Wettbüro

KUF

HipHop.Funk.DnB

Konzert21:00 UhrFreikartenTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

Das Trio mit Keyboards, Kontrabass und Schlagzeug bringt einen Sound hervor, der zugleich warm, anziehend und aufregend, aber auch völlig außerirdisch ist. Die Rhythmus-Sektion ist gespickt mit Referenzen zu schmutzigem Funk und pumpendem R&B, aber die Grooves gehören eindeutig in die Neuzeit: club-zentriert, atemberaubend interaktiv und an den besten Stellen durch Breaks zerlegt.

Was KUF völlig einzigartig macht, ist dass sie ihre Musik um Vocals herum aufbauen, aber weit und breit kein Sänger zu sehen ist. Alle Stimmelemente basieren auf selbst aufgenommenen Samples, die Keyboarder Tom Schneider in Echtzeit wie ein Instrument spielt und virtuos verbiegt, als wäre es die selbstverständlichste Sache der Welt. Man könnte fast meinen, es wäre das erste Mal, dass das volle Potential eines Samplers auf der Bühne von Hand voll ausgeschöpft wird.

Ohne maschinelle Synchronisation rücken Bassist Valentin Link und Drummer Hendrik Havekost die körperlosen Stimmen in eine hyperintegrierte Einheit aus rauem Soul, äußerst eingängigen Songs ohne eigentliche Texte und improvisierten Ausbrüchen. All dies kommt in der ungehobelten Ästhetik von MPC-basiertem Cut-Up Techno daher.

www.listen-to-kuf.com

Vvk: 9€ + Gebühren

...lade weiter Veranstaltungen

...loading