0

HEUTE

LiveLokal: Steaming Animals + Searching for Home

Pop.Funk

Konzert20:30 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Steaming Animals

Als hätten sie die Sanftheit für sich gepachtet, stapfen die `Steaming Animals` durch die Gefühlswelt ihres Sängers. Sensibel vorgetragen, laden sie den Hörer ein, es sich auf dem Rücken ihres Lieblingstieres bequem zu machen. Gemeinsam reiht man sich in eine Karawane des Schwelgens, um an Orte fern des Alltags zu gelangen. Auf eine akustische Gitarrennummer folgt ein Indie-Pop Song mit Reggae-Elementen und plötzlich stiehlt sich ein Funkybass in die Szenerie, tänzelt umher und leitet ein von rockigen Gitarren-Sounds getragenes Outro ein. Ein Rap-Part auf Deutsch überrascht und regt zum Tanzen an. Spätestens beim darauffolgenden Disco-Track bewegt sich auch die letzte Hüfte im Salon. Das Bespielen verschiedener Stile erscheint die einzig logische Konsequenz. Denn die musikalischen Wurzeln der 5 Bandmitglieder reichen in die unterschiedlichsten Welten hinein. Es ist gerade diese Reibung die entsteht, wenn sich die junge Band aus Dresden im Proberaum einschließt, und Pop auf Funk und Rock auf Jazz trifft.
Die Fusion dieser Vielfalt ist der spürbar eigene Sound von `Steaming Animals`, welchen sie im Januar 2019 auf ihr Debüt, die `Smoking Dromedary EP` gebracht haben.
Nun möchten sie ihre Musik auf die Bühne bringen und mit dem Publikum feiern. Gemeinsam mit der befreundeten Band `Searching for Home` sind sie am 19.02.2019 in der
GrooveStation live zu erleben.


Searching for Home

Anfang 2016 aus einem Drumduo entstanden ist die Band 'Searching For Home' zu einem neunköpfigen Musikerkollektiv herangewachsen, welches meist zu sechst in wechselnden Besetzungen sachsen- und deuschlandweit auftritt. Unsere Mitglieder sind Teil des Jugendjazzorchesters Sachsen, der Dresden Bigband oder der Paise United Band und haben in vielfältigen professionellen Projekten auf dem Hurricane Festival, in der Konzertkirche Neubrandenburg oder in den Jazzclubs Reduta Prag oder Crypt London gespielt. Aus diesen vielfältigen Einflüssen haben wir einen ganz eigenen Sound zwischen Jazz, Pop und Funk entwickelt und verbinden groovige und eingängige Gesangsteile mit improvisierten Solo Parts. Wir zeigen, dass man Popmusik wieder vielfältiger und unvorhersehbarer sein sollte und dass man auch abseits des Mainstreams das Publikum mit groovigem Großstadtsound erreichen kann.


Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz

Eintritt frei

Mi. 20.02.2019

midi

House und Artverwandtes

Party23:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Es gibt in Dresden eine Clubmusik-Reihe. Immer mittwochs. Aller 2 Wochen. Es spielen immer wechselnde Gäste, es gibt 2 Residents, aber immer nur 2 DJs an einem Abend. Wichtig ist uns der ausschließliche Fokus auf gute Musik. Es gibt keinen Quatsch wie Deko oder so, auch keine Bühnensituation, aber bewegtes Licht. Es kostet keinen Eintritt. Ihr werdet aber beim ersten Getränk 2 Euro an der Bar mehr bezahlen. Mehr muss nicht gesagt werden. Mehr wurde auch noch nie gesagt. Und das ist auch gut so. Der Rest ist Musik.

Do. 21.02.2019

MOZAIK

Soul.Jazz.Hip Hop

Konzert20:30 UhrFreikarten

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Vier Jahre, über 50 Konzerte, unzählige Proben und zwei Wochen im Studio. Im Februar 2019 erscheint das Debütalbum der Band Mozaik. Zeit, Ernegie und viel Herzblut flossen in das Projekt, welches nun mit einer Release-Tour der breiten Öffentlichkeit präsentiert werden soll.
Vier Jahre, in denen jeder der fünf Musiker durch verschiedene Einflüsse, Genre und Epochen geprägt wurde. So ist auch ihr Album eine Reise durch unterschiedliche Klangwelten und Stilrichtungen geworden. Mit viel Liebe zu Detail und Arrangement setzt die Band die Mozaiksteine aus Soul, Jazz, Pop, Hiphop und Klassik zu einem organischen Sound zusammen und schafft Musik zum mitwippen, tanzen und zuhören.

Mozaik sind: Anna-Lucia Rupp (Gesang), Georg Wiede (Saxophon), Jannik Kerkhof (Schlagzeug), Mikolaj Suchanek (Klavier) und Jonas Mielke (Bass).

Zusammengekommen sind sie 2014 durch das Studium an der Hochschule für Musik Dresden. Songs entstehen aus Miniaturen, organische Keyboardsounds entwickeln sich zu jazzigen Klangflächen, die sich mit explosivem Schlagzeugspiel, akzentuiertem Bass und lebendigen Bläserund Gesangslinien verbinden.

AK: 4€ ermäßigt / 6€

Fr. 22.02.2019

Upon My Soul präsentiert:

D/TROIT

Soul, R&B

Konzert21:00 UhrTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

D/troit, Dänemarks feinste Soul-Band kommt zurück und beweist erneut, dass Northern Soul auch eine ganz andere Bedeutung haben kann. Kein Mensch glaubt einem, wenn man sagt, dass diese wunderbare Combo den Heimathafen Kopenhagen hat. Denn Frontmann und Sänger Toke Bo Nisted singt mindestens so, als habe er sein halbes Leben in der Motor City Detroit geschuftet und sei die andere Hälfte im Süden der USA durch die Kneipen getingelt. Dazu kommt diese unglaublich tight spielende Band aus Gitarrist Klaus Højbjerg, Bassist Jackie Larsen, Keyboarder Mads Jensen und Stefan Cannerslund Andersen am Schlagzeug, die obligatorischen scharfen Bläser, live auch noch hin und wieder unterstützt von weiterem Schlagwerk oder Backgroundsängerinnen, die präzise und doch rohe Produktion, diese Mischung aus klassischem Motown-Sound und modernen Vibes: Fertig ist ein musikalisches Konzept, das einen locker durch die ganze Nacht trägt. So süß, soulig, warm und rau ist ihre Musik, so unwiderstehlich nistet sie sich im Ohr ein, so entschlossen klingt sie nach Hoffnung und Freiheit. Hier passt alles zusammen. Im letzten Winter waren die Jungs schon einmal bei uns und haben gezeigt, wie heiß kühle Dänen sein können, zuletzt haben D/troit beim Reeperbahn Festival das Indra zur Sauna gemacht. Jetzt haben sie bestätigt, dass sie im kommenden Februar erneut zu uns auf Tour kommen.

+ Aftershow präsentiert von Upon My Soul

VVK: 12 € + Gebühren

Fr. 22.02.2019

Upon My Soul!

Soul, Funk, Rhythm & Blues

Party23:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

UPON MY SOUL! - das sind DEE CEE und SIR VIVOR.

Seit 2009 spielen die beiden in zweimonatlicher Regelmäßigkeit immer zusammen mit wechselnden Gästen im OSTPOL 60s & 70s Soul, Funk, Rhythm & Blues, Disco & Boogie von Originalschallplatte - Weil's einfach am meisten Seele hat. Wäre UPON MY SOUL! ein Drink, bestünde er aus einem guten Verhältnis von bekannten und raren Spirituosen, Cola zum munter werden und ein ein sehr alter deeper Whiskey - alles auf jeden Fall hoch entzündlich und frisch gemixt.

www.facebook.com/dresdensoul

AK: 3 EUR

Sa. 23.02.2019

SHUFFLE YOUR FEET

Indie.Indietronic

Party // GinTonic all night long: 3,80€!22:00 UhrFreikarten

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Wer »Shuffle« sagt, der muss auch »Feet« sagen. Und wir kommen nicht umhin, ganz easy noch ein »Your« dazwischen zu schieben. SHUFFLE YOUR FEET also, oder wie? Korrekt! Und was sich dahinter verbirgt, ist nichts geringeres, als die allseits beliebte, exzessive und zeitlose Indie-Disko zum Monatsende. An den Knöpfen hinterm Pult drehend, schraubend und dru?ckt das Team von DISASTER! DISASTER! herum. Und was dabei herauskommt, das ist laut und vor allem aber ein vielschichtiger und zu?ndender Mix aus Indie, Indietronic, BritPop & Co.: Die Boys von DISASTER! DISASTER! werden euch in jedem Fall davon u?berzeugen, dass es eine gute Entscheidung war, heute bei uns rumzukommen... Im Muttiheft also mit einem großen roten Kreis vormerken: Letzter Samstag des Monats, SHUFFLE YOUR FEET. Mit DISASTER! DISASTER!

Ak: 4€

So. 24.02.2019

Tatort

Krimi

TV20:15 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

 

Eintritt frei

Mo. 25.02.2019

& Tischtennis

Kickermontag

18:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

 

Eintritt frei

Di. 26.02.2019

Bingo Madness!

Bingo20:30 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Die Show mit Scha®m, Schall & Schnaps.
Die Skatrunden deiner Freunde nerven dich? Bei "Riskier dein Bier" ist alles hoffnungslos überfüllt und Teilnahme sowieso unmöglich? Jedes Kneipenquiz überfordert deinen geschundenen Geist und das machen ja eh' nur Klugscheißer?
Wenn du einfach nur dein Bier trinken und nebenbei noch absahnen willst, bist du hier genau richtig! Schmeiß die verfestigten Bilder von verkalkten Altersheimhappenings und zahnlosen MitspielerInnen über Bord und stürze dich ins BINGO-Getümmel!

Eintritt frei

Mi. 27.02.2019

daensn_openmic

Hip-Hop // Open Mic

Konzert21:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Oldschool HipHop-Beats und sunny Westcost-Tunes machen die GrooveStation in dieser Nacht zur Prime-Crime-Hood.

daensn_openmic bietet allen MCs, Rappern und Sängern eine Plattform zu den Beats von Dresdens finest HipHop-Band daensn eigene Texte zu performen oder einfach zu freestylen.

Ak: 4€

Do. 28.02.2019

Tiger & G.G.B.

Hip-Hop

Konzert20:00 UhrFreikartenTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Tiger und G.G.B schlagen im TagTeam zurück und feiern sich und ihren Kiez auf ihrer neuen Platte. Lobeshymnen auf den besten Friseursalon der Stadt, Liebeserklärungen an die Schmiererei, Alkoholverherrlichungen dritten Grades und das Ganze natürlich maximal potent. Eigentlich alles beim Alten, warum also neuer Flavour? Es sind wohl die Beats, welche diesmal etwas weniger discoid daherkommen, sondern sich in Form von 80er Synthbrettern ins Gehör bohren. Mal hart, mal härter und manchmal auch softer, immer Hausmarke Tiger. 85, Bronx, Bass, Electro, Funk, Rap, Killerrap. Soundtechnisch stehen sie damit quasi alleine da in der Republik, aber das kennt man ja bereits von der Nordachse, über jenes Label das Ganze auch erscheint.
Nun kommen die Jungs aus Berlin zum ersten mal alleine auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Vvk: 15€ + Gebühren

Fr. 01.03.2019

The Turbonegro Show

Asses of Fire

Deathpunk

Konzert21:00 UhrFreikarten

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Es war 1988, da sich ein paar durchgeknallte Dudes in einem abgeranzten Keller in Oslo trafen, um eine Band zu gründen. Die sollte eigentlich Nazipenis heißen, dann einigte man sich auf Stierkampf. In Norwegen kam das aber nicht gut an, also benannte man sich nach nur einer Single um in – tata: TURBONEGRO. Auf die Frage, was er Name bedeuten solle, antwortete Happy Tom einmal: “The full name of our band is TURBONEGRO, but we are gutless wimps, so we spell it TRBNGR. A Turbonegro is a large well-equipped, armed black male, in a fast car, out for vengeance. We are his prophets.”

Und so ward eine der besten europäischen Rockbands ever geboren, angetreten, der Welt mit einem einzigartigen Mix aus Punk, Glam, Boogie, Hard Rock und bisexueller Energie in den Arsch zu treten. Zweimal aufgelöst, zweimal auferstanden.

Vor elf Jahren, während der ersten Schaffenspause von TURBONEGRO, fanden sich zum 20. Bandjubiläum sechs Typen zusammen, die meinten, das Werk von Hank von Helvete & Co. müsse live weiterleben: ASSES OF FIRE – ein Haufen von Spießgesellen, die vorher bei Robert & The Roboters, Free Little Pigs, Slow Death oder Wet 69 zugange waren. Keine billige Tribute-Show, sondern eine Verneigung mit Herz und Donner vor den Pionieren des Death Punk.

Are you ready for some darkness?

Vvk: 9€ + Gebühren

Sa. 02.03.2019

Fat Kat Disko

Mashup

Party22:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

FROHLOCKER
BARBARELLA
BARRIO KATZ

Frohlocken: laut dem guten alten Duden handelt es sich hierbei um ein schwaches Verb mit drei Bedeutungen. Erstens: "lebhaft Schadenfreude empfinden". Das ist im Zusammenhang mit einer Fat Kat ausgeschlossen. Relevanter scheint da schon die zweite Konnotation: "vor Freude jubeln". Derlei Gefühlsbekundungen sind einer dicken Katze nicht fremd. Überhaupt nicht. Letztlich steht noch „lobsingen“ zur Auswahl und hier gehen Nagel und Kopf eine Sprichwortehe ein. Wir lobsingen, weil Frohlocker sich mal wieder zur Fat Kat die Ehre geben. Nach Jahren! Musikalisch pendeln die Jungs vom Rande des Pfälzerwaldes noch immer zwischen diversen Genres. In Hashtags: #funky # global #breakbeat, womit sie bestens zu einer Fat Kat passen. Davor, danach und mittendrin: Gastgeber Barrio Katz und Barbarella. Wird fett!

www.facebook.com/groups/fatkatdisko/

4€ bis 23:30 Uhr, danach 5€

So. 03.03.2019

Tatort

Krimi

TV20:15 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

 

Eintritt frei

Mo. 04.03.2019

Tischtennis &

Kickermontag

18:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

 

Eintritt frei

Di. 05.03.2019

LiveLokal: Groschenroman + StrgZ

Punk, Blues

Konzert20:30 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Groschenroman begehen am 5. März auf den Tag genau ihr 8-jähriges Bühnenjubiläum. Das wollen sie mit ihren Kollegen von StrgZ gebührend feiern und haben sich zu diesem Anlass die eigene Band kräftig aufgestockt.

Groschenroman!? Keine Sorge! Die Protagonisten dieses Stücks sind weder der charmante Arzt vom Land, noch der schneidige Detektiv im obligatorischen Trenchcoat, sondern eine sympathische Rockband aus Dresden.
Mit deutschen Texten bringen sie eine breite Palette an persönlichen Geschichten und politischen Botschaften zu Gehör. Musikalisch bedienen sie sich dabei ebenso bei klassischen Liedermachern, wie bei Elementen aus Rock, Hip-Hop, Funk und Punk.
Das Ergebnis ist ein buntes Programm, bei dem Herz und Hirn gleichermaßen auf ihre Kosten kommen.
Weniger schlüpfrig, zuweilen etwas tiefsinniger, doch ebenso kurzweilig wie die namensgebenden Taschenschmöker.

Die Band:
Oliver von Zweydorff - Gesang, Gitarre
Florian Escherlor - Gitarre, Mundharmonika, Gesang
Stefan Kurzmann - Bass, Gesang (Elektrik Farm)
Philip Knöfel - Schlagzeug (Wucan)
Tini Bot - Gesang, Klavier (Tini Bot Music)
Lina Tayem - Klarinette, Gesang
Sebastian Tilsch - Violine


StrgZ:
Es passiert was im Dresdner Punk Rock Underground und die Reise geht diesmal zurück in die Zukunft. Gitarrist und Sänger Andi alias Fred Adrett (The Creeks, ZackZack) versetzt, ganz ähnlich seinen früheren Bands, britischen Endsiebziger Punk Rock nach Germany – und das erinnert an West-Berlin und Düsseldorf anno 1979.
Mit Unterstützung von Drummer Olli (Kaltfront) und Edding (PissedOnes) entstehen so Songs, die manchmal an kühlere, frühe The Clash, Vibrators, Ruts erinnern – treibender Punk Rock, als RocknRoll-Steigerung, ohne auf Text und Aussage zu verzichten.

2014 als Idee ins Leben gerufen wurden 2015 Strg Z gegründet. 2016 erschien auf TapeOrDie ein 4Song-DemoTape, gefolgt von der im Frühjahr 2017 erschienenen Debüt-Single „Laune der Zeit“ auf Still Unbeatable Records, die mit positiven Kritiken überhäuft wurde.
Im Spätsommer 2017 veröffentlicht die Band auf SUR ihre erste Langspielplatte.

Strg Z, das ist Tanzmusik mit dem Potenzial zum dezenten Ausflippen im Charme der Punk Anfangszeit, gemischt mit 80er New-Wave-Elementen. Für Freunde von Fehlfarben, Hosen, Shocks, The Cure und deutschsprachiger Musik ein Muss.

https://strgz.bandcamp.com/album/laune-der-zeit


Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz

groschenroman.bandcamp.comstrgz.bandcamp.com

Eintritt frei

Mi. 06.03.2019

midi

House und Artverwandtes

Party23:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Es gibt in Dresden eine Clubmusik-Reihe. Immer mittwochs. Aller 2 Wochen. Es spielen immer wechselnde Gäste, es gibt 2 Residents, aber immer nur 2 DJs an einem Abend. Wichtig ist uns der ausschließliche Fokus auf gute Musik. Es gibt keinen Quatsch wie Deko oder so, auch keine Bühnensituation, aber bewegtes Licht. Es kostet keinen Eintritt. Ihr werdet aber beim ersten Getränk 2 Euro an der Bar mehr bezahlen. Mehr muss nicht gesagt werden. Mehr wurde auch noch nie gesagt. Und das ist auch gut so. Der Rest ist Musik.

Eintritt frei

Do. 07.03.2019

Support: Baby Of The Bunch

ABAY

Indie-Rock

Konzert20:00 UhrTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Wie schon vor 2 Jahren, haben es sich ABAY nicht nehmen lassen, Klassiker oder solche die es noch werden wollen, in ein neues Gewand zu stecken. Auf CONVERSIONS Vol.1 wurden 2017 ABBA, THRICE, MASSIVE ATTACK oder aber auch SCOOTER geehrt. Nun folgt im Frühjahr 2019 CONVERSIONS Vol.2 mit 6 neuen Coverversionen. Die Band nutzt diese Arbeit, um den Blick auf Musik auszuweiten, Gäste einzuladen und etwas Spaß zu haben. So wurden dieses Mal QUEEN mit einem überdimensionalen Solo von Mille Petrozza von KREATOR geehrt, DEPECHE MODE mit Hilfe von LESLIE CLIO in ein entferntes Universum geladen und eventuell würde sogar FRANK SINATRA gefallen an einer Hommage finden, die in Zusammenarbeit mit Dennis Neuer von den CHAMPYONS entstanden ist. Ladadi Ladada.

VÖ: APRIL 2019

abay.me

VVK: 16 EUR + Gebühren // AK: 20 EUR

Fr. 08.03.2019

GrooveAmt Party – to get spring fever

indie.alternativ.rock.vinyl.

Party22:00 UhrFreikarten

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Jauchzen möcht ich, möchte weinen,
Ist mir's doch, als könnt's nicht sein!
Alte Wunder wieder scheinen
Mit dem Mondesglanz herein.

J. v. Eichendorff


Tobi II, liberation frequenzy und dicktator bringen ihre Frühlingsgefühle auf die Plattenteller.

Bands wie la dispute, drangsal, hot water music, turbostaat, the XX oder auch future island werden sicherlich den Weg in euer Gehör finden.

Ak: 4€

Sa. 09.03.2019

Tun Up Loud Round #34

Dancehall, Reggae. Bassmusik

Party22:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

TUN UP LOUD – Round #34
Dancehall | Reggae | Bassmusic at GrooveStation Dresden

Dynablaster Sound – big tings a gwaan!

Wenn die Jungs aus Berlin und Bielefeld die Tanzhalle betreten, bleibt keine Hüfte und kein Tanzbein unbewegt.

Seit nunmehr 15 Jahren gehören tanzbarer Dancehall, Reggae und Soca zum Hauptbestandteile ihres breit gefächerten Reportoires, mit dem sie es verstehen das Publikum zu rocken. Zudem wird am Mic der Massive ordentlich eingeheizt.

Neben eigenen Dances ist das Soundsystem auch auf »Road Marches«, wie den »Karneval der Kulturen« in Berlin, auf einem Truck zu sehen.

Das Ganze wird musikalisch wieder von den Residents Selecta HurryCan, NIMBLE und SpektahFlo (Tropic Hill) mit High-Class-Mixes abgerundet. Steige ein in den Zug in Richtung Sommer!

Es wird wieder tropisch in deinem Hot-Spot für Dancehall- und Reggae-Musik, soviel ist gewiss …

»Tun Up Loud … gwaan mawd, again!«

----------------------------------------
Ak: Nice price all night long
----------------------------------------

dynablaster.net

Abendkasse: 4 EUR

So. 10.03.2019

Tatort

Krimi

Beamer on Canvas20:15 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

 

Eintritt frei!

Mo. 11.03.2019

Kickermontag

Sport18:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

 

Eintritt frei

Di. 12.03.2019

Benefiz für KAMA Dresden

LiveLokal: Shampoo Show Allstars

Blues, Rock, Pop

Konzert21:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Über ein Dutzend hochkarätiger KünstlerInnen der lokalen Musikszene finden sich zum mittlerweile achten Mal zusammen, um gute Musik für den noch besseren Zweck zu spielen.
Wie bei allen Shampoo Shows werden Spenden gesammelt, die auf direktem Wege der Flüchtlingshilfe zu Gute kommen.
In diesem Fall gehen sämtliche Einnahmen des Abends an KAMA Dresden.
KAMA steht für “Kursangebote von Asylsuchenden, MigrantInnen und Asylberechtigten” und ist eine Idee, die ihren Weg aus Wien bereits 2013 nach Dresden gefunden hat.
Dabei wird auf lokaler Ebene eine Plattform für kulturellen und zwischenmenschlichen Austausch durch Bildungs- und Kursangebote geschaffen. Ein wunderbares Konzept, um Vorurteile abzubauen, Integration zu fördern und zu einem besseren Miteinander beizutragen.
Zu ihren Ehren erwartet euch eine ganze Reihe großartiger Stimmen, begleitet von einer ebenso grandiosen Band.
Ein Spektakel, das man sich besser nicht entgehen lässt!

Shampoo Show Allstars:

Die Gäste:
Tobias Müller (The Shouting Men)
Andi Valandi (Andi Valandi & Band)
Liam Floyd (Paisley)
Julia Victoria
Sina Bachmann
Stefan Kurzmann (Elektrik Farm)

Die Band:
Adrian Röbisch - Gitarre (Ansa Sauermann, Triple Trouble)
Patrick Neumann - Gitarre (Sonosphere)
Hannes Rackow - Gitarre (Elektrik Farm)
Robert Werner - Gitarre
Albrecht Schumann - Keys (Trojka)
Florian Escherlor - Blues Harp (Florian Escherlor)
Philip Knöfel - Schlagzeug (Wucan)
Philipp Rösch - Bass (Mike Seeber Trio)
Jan Hoyer - Saxophon
Björn Kadenbach - Trompete
Jeremias Novanhana - Posaune
Stephen Voltz - Posaune

Eine Veranstaltung gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz

kama-dresden.de/

Eintritt frei! Spende erwünscht!

Mi. 13.03.2019

Andrang

Tennis mit Platte

Sport19:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

 

Eintritt frei

Do. 14.03.2019

?roove Quiz #99

Quizabend19:30 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Heute bieten wir in unseren heiligen Hallen wieder die Möglichkeit zur Zusammenrottung geballter Intelligenz um dem wissenden bzw. wissbegierigen Publikum satte 70 Fragen von Anabolika bis Zappzerapp vor den Latz knallen zu können. Angetreten werden darf in Teams bis zu vier Personen. Zu gewinnen gibt es Ruhm, Ehre und dufte Preise für die ersten fünf Teams.

Anmeldungen bis 14.00 Uhr am Quiztag über quiz@groovestation.de. Team-Namen angeben und Anmeldung am Quizabend bis 19.20 Uhr bei der hinreißenden Quiz-Assistentin bestätigen.

Fr. 15.03.2019

Falscher Hase, Feinheitsbrei, Tanzatelie Kokü

Coq Au Vin

4/4 House

Party22:00 Uhr

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Line Up:
Falscher Hase (Hörverlesen, Frankfurt a.M.)
feinheitsbrei live (Copycow, Love Foundation Dresden, DD)
Tanzatelier Kokü (Coq Au Vin, DD)
Visuals: RFX

All die freudestrahlenden Gesichter, das Lachen an der Bar, die vergnügten Bewegungen auf der Tanzfläche. Nach seinem Besuch im letzten Jahr stand ganz schnell fest: es muss ein Wiedersehen geben. Gesagt, getan! Falscher Hase macht sich erneut auf den Weg in die GrooveStation, um euch mit seinem feinen Gespür für Trackauswahl und Spannungsaufbau in seinen Bann zu ziehen. Für manch einen gehören seine groovig deepen Sets mittlerweile sogar zum Soundtrack des Lebens. Vielleicht ja bald auch für euch?

Den Support übernimmt diesmal Feinheitsbrei mit einem knackigen Liveset und das Tanzatelier Kokü gibt dem Abend mit Schneckno, House und internationalen Klängen zusätzlich den letzten Schliff. Und obendrauf verzückt euch RFX wieder mit seinen visuellen Künsten. Tanzt und träumt mit uns!

soundcloud.com/tanzatelierkokuesoundcloud.com/feinheitsbreisoundcloud.com/falscherhase

Eintritt: 4€ bis 23:30 Uhr, danach 6€

Sa. 16.03.2019

EWIG Tour 2019

MAULI

Hip-Hop

Konzert20:00 UhrFreikartenTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Mauli erweitert die Ewig Tour um 11 Termine in 2018/19 und feiert in vielen Städten Live-Premiere.

Wer einem Konzert des Berliner Autotune Operators schon mal beiwohnen durfte, wird sich diese neue Möglichkeit nicht entgehen lassen. Falls nicht - irgendwann ist immer das erste Mal und es ist nie zu spät einen grandiosen Abend zu haben.

Vvk: 22,50€ + Gebühren

Sa. 16.03.2019

Soulhealing

Boogie / Funk / Hip Hop / Disco

Party22:00 UhrFreikarten

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Der fresheste Adlige aus Berlin, Baron Wetschie, beehrt die Soulhealing Runde im März. Seinetwegen kann man sich hier gerne auf Disco und Boogie einstellen. Und damit tischt er unsere Leibgerichte auf. Die Hausherren schmieren euch noch fettigen Funk und Old School aufs Brot. Euren Hunger nach den richtigen Grooves können wir auf jeden Fall bändigen. Unsere Platten sind bekömmlich. Also überfresst euch nicht und bleibt beweglich.

BARON WETSCHIE // disco . boogie

locals:

SCHEIBENBREMSE
MAKO WU & SMOOTHINSKY
MAÑANA

Ak: 4€

So. 17.03.2019

Lina Maly

Pop

Konzert20:00 UhrFreikartenTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

Trotz nordischer Gelassenheit fliegt LINA MALY quasi durch die ersten Jahre ihrer Karriere. Mit Major-Debütalbum (DolceRita Recordings/Warner Music) im Rücken und der erfolgreichen Single "Schön genug" geht es 2016 für die damals 18jährige direkt auf die Bühne: Eigene Deutschlandtour, gefolgt von Solo-Festivalshows und Konzerteröffnungen für ZAZ, Philipp Poisel, Maxim, Pohlmann & Vierkanttretlager in 2016 & 2017. Dazwischen Features mit Bengio, Otto Normal und Disarstar, ein überragender Auftritt bei TV Noir und letztlich der Gewinn des GEMA-Musikautorenpreis 2018 in der Kategorie "Nachwuchs?. Just mitten in der Produktionsphase ihres zweiten Albums, welches 2019 über DolceRita Recordings/Warner Music erscheint und eine gewachsene LINA MALY zeigen wird.

Auf der anstehenden Tour im Frühjahr 2019 präsentiert LINA MALY erstmals Songs dieser neuen LP. In der ihr eigenen Art, schickt sie Worte mal leise & melancholisch, dann wieder pointiert & nachdrücklich, aber immer mit dem gehörigen Charme ihrer Stimme in den Raum.

Ohnehin kreisen die Arrangements um die Melodien, die LINA mit dieser außergewöhnlichen Stimme zu erzeugen vermag, und verknüpfen Inhalte mit emotionaler Nachhaltigkeit. Der große Pomp bleibt in LINA MALYs Performance oft aus, aber Wenige sind in der Lage ähnliche Momente zu schaffen, die teils messerscharf ins Fleisch schneiden. Sie trägt damit als junge Künstlerin bereits ein Alleinstellungsmerkmal in sich, was man kaum erlernen und noch weniger von außen erschaffen kann.

www.lina-maly.de

Vvk: 19€ + Gebühren

Mo. 18.03.2019

Fibel + 1000 Gram

Indie, Pop, NDW

Konzert20:00 UhrFreikartenTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert.

mehr Infos

DIFFUS Magazin | MusikBlog | The Postie präsentieren

FIBEL

Seit Anfang 2017 sind FIBEL gemeinsam unterwegs. Musikalisch holt sich das Quartett seine Inspiration bei Genres vergangener Tage, die sie in ihr eigens angefertigtes Korsett steckt: charakteristisch repetitive Chorus-Gitarren, verzerrt treibende Basslinien und unverkennbar groovige Drums. Durch flächige Synthesizer-Klänge gestaltet sich die Musik dennoch stets melancholisch, teilweise gar tranceartig.

Bereits im Sommer 2018 spielte die Band aus Mannheim bei namenhaften Festivals wie beispielsweise dem Maifeld Derby, den Fritz DeutschPoeten oder auch beim Feel Festival und gehörten außerdem zu den Finalisten für den New Music Award.

Bei ihren Shows im kommenden Frühjahr werden FIBEL neben ihrer im Sommer 2018 veröffentlichten Debüt-EP "Kommissar" auch einige neue Songs spielen und ihrer Zuhörer mit auf eine Reise nehmen, die so manchen Knochen bricht, um ihn am Ende vielleicht wieder etwas an die richtige Stelle zu rücken.

www.fibelmusik.de

VVK: 12 EUR + Gebühren // AK: 15 EUR

...lade weiter Veranstaltungen

...loading