0
 

Sa. 27.07.2024

yeah! its an ...

INDIE DISCO

Indie, Pop und Artverwandtes

Party22:00 UhrFreikartenTickets

Unter allen angemeldeten eMail Adressen werden die Freikarten verlost. Die Gewinner werden über die angegebene eMail Adresse spätestens am Veranstaltungstag informiert. Mit dem Senden dieses Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

mehr Infos

So gut Euch Willkommen heißen zu dürfen!

Dieses Mal spielen SELAVIE (Leipzig) und DEAD DISCO (Erfurt) Eure und ihre Lieblingssongs, alte Indie Schinken, Hip Hop, den neuen heißen Kram von Morgen und alles was Ihr in den letzten Monaten so verpasst habt.

INDIE DISCO sounds like:
Love A, Bilderbuch, AnnenMayKantereit, The Wombats, Say Yes Dog, The Klaxons, Interpol, The Kooks, TV on the Radio, Tomte, Werner Krauss, We Were Promised Jetpacks, The Drums, Kasabian, Shout Out Louds, Arcade Fire, Kraftklub, Caribou, Yucca, I heart Sharks, Untertagen, Two Door Cinema Club, Blood Red Shoes, Metronomy, Tokyo Police Club, The Answering Machine, Bonaparte, Digitalism, Dendemann, Captain Capa, The XX, Totally Enormous Extinct Dinosaurs, The Strokes, The Sounds, Robyn, Razorlight, The Rakes, Alt-J, Kele, Wilhelm Tell me, Red Ink, Foals, Chet Faker, Zoot Woman, Feist, Sekouia, Kakkmaddafakka, Milky Chance und und und
DEAD DISCO

Entgegen dem Namen sind die Jungs die sich dahinter verbergen doch recht lebendig! Mit Herzblut, Schweiß und dem Händchen für das richtige Lied zur richtigen Zeit sorgen sie für Euphorie auf dem deutschen Indie-Tanzparkett. In den letzten 7 Jahren hat das DEAD DISCO Dj-Team u.a. Aftershows für Kakkmaddafakka, I Heart Sharks, Egotronic, Wilhelm Tell Me, Fuck Art lets Dance und Co. mit Musik versorgt. Als Teil der Indie Heroes- & Love Sweat Tears Tour hat dieses Dj Konglomerat zudem fast jeden Indie-Club der Republik bespielt, u.a. auch das Atomic Cafe (München), das White Trash (Berlin) oder zuletzt das Übel und Gefährlich in Hamburg. Hier wird auf engstem Raum getanzt, gesungen, geschrien, kollektiv geschwitzt, geknutscht und sich auch des Öfteren der Oberbekleidung entledigt. DEAD DISCO, DEAD FUNK, DEAD ROCK N ROLL

---
Die Veranstaltung wird durch das Stadtbezirksamt Neustadt der Landeshauptstadt Dresden gefördert.

TICKETS

VVK 5,50€ bis 23:00, Abendkasse 7€

» zur Übersicht

...loading